grand-tonic-hotel-marseille-chambre7grand-tonic-hotel-marseille-chambre7grand-tonic-hotel-marseille-chambre7grand-tonic-hotel-marseille-chambre7grand-tonic-hotel-marseille-chambre7
up
Show all
  • grand-tonic-hotel-marseille-chambre7

Das Hotel

grand-tonic-hotel-marseille-chambre7
Entdecken Sie unser Hotel

Im Herzen von Marseille, über dem Alten Hafen, heißt das Grand Tonic Hotel Marseille Sie in einem sehr modernen Ambiente willkommen.

Mit seinen 56 Zimmern, von denen 16 zur brandneuen Esplanade des Alten Hafens zeigen, einer Bar, zwei Tagungsräumen mit Tageslicht, dem Restaurant LMB und seiner Terrasse über der Esplanade bietet das Grand Tonic Ihnen eine Traumunterkunft, von der aus Sie die Stadt Marseille in Ihrer Freizeit ebenso wie auf Geschäftsreise entdecken können.

Mit modernem Dekor und moderner Ausstattung ist das Hotel fest in der aktuellen Zeit verankert: Flachbildschirm, gratis WLAN-Zugang, Safe mit Code, Minibar, Klimaanlage, Badewanne mit Hydromassage-System in allen Bädern – hier treffen Schlichtheit und Komfort aufeinander.

Stilistisch lässt sich das Grand Tonic Hotel Marseille-Vieux-Port vom Meer und den Felsbuchten inspirieren und setzt auf verschiedene Weiß- und Brauntöne in Kontrast mit dem Türkisblau des überwältigenden Ozeans. Eingebettet ist das Ganze in eine sehr fließende, sehr reine Atmosphäre, passend zu einem mediterranen Ambiente.

Unsere Zimmer strahlen die gleiche Harmonie aus, die Naturtöne bilden den Untergrund der Leinwand, um eine entspannte Atmosphäre zu erzeugen, wobei der gleiche Blauton betont wird, der fernab des kalten Blaus des Ozeans die Durchsichtigkeit und ersehnte Abwechslung des Meers zum Ausdruck bringt.

Im Bad ähneln Farbton und Aussehen der Fliesen Kreidefelsen und kontrastieren mit dem Bodenbelag aus türkisfarbenen Fliesen, die nicht nur an das Meer, sondern auch an die Keramik der 1950/60er Jahre im Süden Frankreichs erinnern.

Der Teppich in den Gängen ist eine besondere Kreation, die den Räumen Dynamik und Leben einhaucht. Seine grafische Gestaltung erinnert ebenfalls an die 50/60er Jahre, sie spiegelt noch immer die Unbeschwertheit des ersten Urlaubs wieder, wenn Familien in ganz Frankreich die Küsten des Mittelmeers zu den Klängen von Charles Trenet entdecken oder auch die Werke von Matisse oder Picasso, die unter der Sonne des Südens entstanden sind.

Zudem stehen Ihnen 2 diskrete Tagungsräume mit Tageslicht und Blick auf den Alten Hafen zur Verfügung, der in unserem Haus allgegenwärtig ist. Sämtliche benötigten Geräte können wir Ihnen verfügbar machen.

Und schließlich bietet das Restaurant LMB Marseille eine üppige Auswahl lokaler Spezialitäten. Die Preise hier sind ebenso entspannend wie das Ambiente, das an einen wunderschönen Kieselstrand erinnert. Sobald die ersten Sonnenstrahlen scheinen, können Sie es sich auf der Terrasse gemütlich machen und die Aussicht auf die Esplanade des Alten Hafens genießen.

Dienstleistungen

Das Grand Tonic Hotel Marseille ist der ideale Ausgangspunkt, um diese Durchfahrtsstadt, den wahren Hafen des Mittelmeers, zu erkunden. An der Rezeption kümmert sich unser gesamtes Team um Ihre Wünsche!

Lassen Sie uns Ihnen bei der Organisation Ihres Aufenthalts, bei Ihren Reservierungen, Ihren Mietungen, Ihren Fahrten und Ihren Fragen helfen! Unsere Rezeption kümmert sich um all Ihre Anliegen bezüglich Conciergediensten: Tischreservierungen, Reservierung von Veranstaltungskarten, Ratschläge, wertvolle Empfehlungen, Geheimtipps für Entdeckungsrouten… Zögern Sie nicht, unsere Kenntnisse in Anspruch zu nehmen.

Die hell erleuchteten Zimmer sind bewusst edel gestaltet, die Superior- und Privileg-Zimmer bieten einen Blick auf den Alten Hafen, die Dreibett- oder Deluxe-Zimmer bieten bis zu 4 Personen Unterkunft und eine Aussicht auf den Alten Hafen, zudem sind sie mit einem funktionellen Komfort ausgestattet, der abgerundet wird von Serviceangeboten wie gratis WLAN, einem Safe, einer Minibar, Klimaanlage, Heizung, Fön und einem Whirlpool in der Badewanne. Geschäftsleute, Paare und Familien finden hier gleichermaßen ein passendes Quartier, denn das Hotel ist der ideale und strategische Ausgangspunkt, um die ganze Stadt Marseille zu erkunden.

Unser Kleidungsreinigungs- und Bügeldienst wird innerhalb eines Tages ausgeführt, wenn Sie die Kleidung bis 11:00 morgens der Haushälterin geben.
In der Lobby haben Sie über eine digitale Microstation Zugriff auf das Internet, Ihre E-Mails und bei Bedarf auf einen Drucker.

WLAN ist im gesamten Gebäude gratis verfügbar, in den Zimmern, in der Lobby, im Restaurant…

Das Grand Tonic Hotel Marseille verfügt über keine Parkplätze, Sie können Ihre Fahrzeuge jedoch auf Wunsch auf zwei Parkplätzen abstellen, die sich ganz in der Nähe unseres Hauses befinden. Wir nennen Ihnen gern die Koordinaten der Parkplätze.

Unser Zimmerservice steht Ihnen von 7:00 Uhr morgens für das Frühstück bis zur Schließung des Restaurants LMB um 22:00 Uhr zur Verfügung.

Zimmerverzeichnis herunterladen

Aktuelles

MARSEILLE-PROVENCE 2013 – EUROPÄISCHE KULTURHAUPTSTADT– MP2013
Ein Stadt wird nicht nur für das, was sie ist, zur europäischen Kulturhauptstadt gewählt, sondern vor allem für das, was sie im Laufe eines Jahr vor hat – dies sollte außergewöhnlich sein.
In Marseille-Provence, der europäischen Hauptstadt der Kultur 2013, treffen Kultur, Politik und Wirtschaft aufeinander. In Marseille und in Provence, wo wir immer bereit sind, deutlich zu machen, was uns von anderen unterschiedet, unsere Meinungsverschiedenheiten zum Ausdruck zu bringen und in unseren Gegensätzen zu schwelgen, ist der Titel der europäischen Kulturhauptstadt eine Revolution, die wir mit allen teilen werden. Im Rahmen des ein Jahr andauernden Kulturprojektes MP2013 ist es uns gelungen, all unsere regionalen Stärken zu aktivieren und unser Mosaik zu einem stimmigen Bild zusammenzufügen. Es lässt sich nicht leugnen, dass diese Aufgabe nicht einfach ist: Die römische Stadt Arles, das mittelalterliche Salon-de-Provence, die industriellen Martigues – Istres, das kulturelle Aix-en-Provence, das ländliche Aubagne und das griechische Marseille zusammenzubringen ist ein wahres Wagnis. Das Wunder von Marseille-Provence ist jedoch, dass wir diese einzigartige Reise durch unsere Geschichte, unsere Realität, unsere Wünsche und unsere Projekte anbieten können.

 

Zahlreiche Herbstveranstaltungen im MUCEM, dem Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers
Mucem - Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers
Bereits 1 Million Besucher seit dem letzten Juni! Das Mucem ist auf der ganzen Welt ein riesiger Erfolg.
Für diesen Herbst haben wir ein vielfältiges Programm vorbereitet, das sich sehen lassen kann und das sich um die 3 Hauptthemen “Die Zeit des Wortes” (Debatten), “Die Zeit der Bilder” (Projektionen) und die “Zeit der Shows” (Aufführungen und Konzerte) drehen und immer wieder neue Horizonte eröffnen wird…

 

MARSEILLE-CASSIS – DAS RENNEN, BEI DEM SIE DIE HELDEN SIND – 24. Oktober 2013
Rennen
1979 waren es 700 und heute sind es 13000… Die Läufer, die aus der ganzen Welt angereist sind, werden 20km auf der idyllischen Strecke der Straße zwischen der Bucht von Marseille und Cassis laufen, was dieses Rennen zu einem der 50 größten der Welt und einem beispielhaften Treffen verschiedener Kulturen und Generationen macht.